Empathy Map & Personas: Design-Thinking-Werkzeuge für eine Schnittstellen-Inventur nutzen

Dieser erste Part im Design-Thinking Prozess verlangt, dass wir unsere Meinungen und Anschauung gezielt beiseite legen und uns für die Bedürfnisse derer interessieren, für die wir aktiv werden.