Covergeschichte zur Ausgabe Nr.9

Eine einfache Pusteblume – ja, genau! Im Abendrot war es für den Moment eher ein hübsches Fotomotiv. Es war ein besonderer Abendhimmel. Alle hatten ihre Smartphones herausgeholt und waren dabei den Himmel zu fotografieren, um den besonderen Lichtmoment festzuhalten. Keine zehn Minuten dauerte es und die Sonne war am Horizont hinter einer Hügelkette abgetaucht.

Der besondere Moment kam mir später wieder in den Sinn, als ich mein Fotoarchiv nach einem passenden Coverbild für die Nr.9 durchsuchte. Bei genauerer Betrachtung fiel mir auf, wie sich die Samen der Blume durch die Luft bewegten. Was im Coverbild noch kaum erkennbar ist, wird beim Betrachten des gesamten Bildes umso deutlicher. Hier flogen eine ganze Menge dieser kleinen an Fallschirme erinnernde Blumensamen herum.

Dieses Bild assoziiere ich mit dem was Lernen für mich bedeutet: Wissen weitergeben, um neues Wissen entstehen zu lassen.

Mit diesem Coverbild für die Nr. 9 wünsche ich Euch ein spannendes „Wandererlebnis“ durch 12 intensive Lernwochen und viel Freude beim Wissen teilen.